Produktentwickler (m/w/d)

Standort Pforzheim
Aufgaben
  • Entwicklung von Komponenten und kompletten Produkten im Bereich Sensorik von der Definitionsphase über die Konstruktion bis hin zur Serienentwicklung unter Berücksichtigung der Anforderungen an eine Großserienfertigung, z.B. in den Bereichen IoT-Sensorik, Schaltungs-/PCB-Design, Akku- und Lade-Technologie
  • Sicherstellung der Funktions-, Herstellbarkeits-, Kosten- und Terminvorgaben
  • Eigenverantwortliches Steuern von Produktentwicklungsprojekten auf Komponenten, Modul- oder Systemebene mit internationalen internen und externen Systemlieferanten/Entwicklungspartnern
  • Vorbereitung von Entscheidungsprozessen unter technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Erstellung von Anforderungsanalysen und funktionaler Konzepte
  • Auswertung von internen und externen Lastenheften sowie Pflichtenhefterstellung
  • Planung und Steuerung von Funktionstests und Produktvalidierungen
  • Vertretung der Produktentwicklung in interdisziplinären Projektteams
  • Abgleich der konzeptionellen Neuproduktanforderung mit den technischen Realisierungsmöglichkeiten
  • Erstellung der entsprechenden Produkt- und Materialspezifikationen
  • Mitarbeit bei Themen der ständigen Verbesserung der Produkte und Verfahren
  • Erstellung von FMEAs
Voraussetzungen
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Informationstechnik, Physik oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im vergleichbaren Tätigkeitsumfeld
  • Erfahrung im Umfeld der elektromagnetischen Verträglichkeit und elektronischen Hardware-Entwicklung
  • Erfahrung im Gebiet der Sensortechnik und Chiptechnologie
  • Kenntnisse in FMEA, Six Sigma, DOE sowie Lean- und Projektmanagement von Vorteil
  • Fundierte Expertise im Bereich der Entwicklungsprozesse (z.B. APQP)
  • Erfahrung in der funktions- und kunststoffgerechten Bauteilgestaltung
  • Expertise in der handhabungs- und montagegerechten Entwicklung von Baugruppen
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kommunikations- und Analysefähigkeit, strukturierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit
  • Hohe Designaffinität
Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung 

per Mail an:
jobs (at) de.kramski.com


oder per Post an:
KRAMSKI GmbH
Heilbronner Straße 10
75179 Pforzheim


MEHR ZU KRAMSKI

UNSERE REGION

Kontakt

KRAMSKI GmbH
Heilbronner Straße 10
75179 Pforzheim
Deutschland

Fon: +49 7231 15410-0
Fax: +49 7231 15410-99
E-Mail: info@de.kramski.com

Kontakt

KRAMSKI Lanka Pvt Ltd,
Phase III, K.I.P.Z,
Katunayake, Sri Lanka

Fon: +94 11 761 1700
Fax: +94 11 225 2460
E-Mail: inquire (at) lk.kramski.com 

Kontakt

KRAMSKI Stamping and Molding India Pvt. Ltd.

Kaatukollai, Irayvankadu village
Virinchipuram Via
Anaicut Block, Vellore Taluk
Vellore district - 632 104
Tamilnadu, India

E-Mail: requests (at) in.kramski.com