Ausbildungssteckbrief: Stanz- und Umformmechaniker

Ausbildungsdauer:  3 Jahre

Ausbildungsinhalte:

Zu Beginn deiner Ausbildung in diesem Berufsbild absolvierst du den Grundlehrgang Metall. Dabei wirst du mit den unterschiedlichen Bearbeitungstechniken, wie dem konventionellen Drehen oder Fräsen, vertraut gemacht und erarbeitest zusammen mit unserem Ausbilder erste Hilfsmittel für die Produktion. Bereits vor der Abschlussprüfung Teil 1 - nach 1,5 Ausbildungsjahren - beginnt deine systematische und auf deine persönlichen Fähigkeiten und Vorstellungen abgestimmte Ausbildung in folgenden Bereichen im Produktionsumfeld:

  • Werkzeuginstandhaltung im Werkzeugbau
  • Stanzerei
  • Messtechnik
  • Auftragszentrum / Fertigungssteuerung
  • Betriebstechnik Instandhaltung

Das solltest du mitbringen:

  • handwerkliches Geschick
  • Interesse am Umgang mit technisch anspruchsvollen Maschinen und Anlagen
  • einen guten Hauptschulabschluss / durchschnittlichen Realschulabschluss
  • besonderes Interesse an Mathematik und Technik
  • logisch-analytisches Denkvermögen
  • Teamfähigkeit und Engagement


Ausbildungsstart:  01. September eines Jahres

Berufsschule:
Heinrich-Wieland-Schule in Pforzheim

Und danach?
Unser Bedarf an sehr gut qualifizierten Nachwuchskräften ist durch unser anhaltendes Wachstum stets gegeben. Daher können wir dir bei guten Leistungen eine Übernahme nach der Ausbildung zusagen.

Interessiert?
Dann Chance nutzen und bewerben!

Offene Ausbildungsstellen findest du hier →

Kontakt

KRAMSKI GmbH
Heilbronner Straße 10
75179 Pforzheim
Deutschland

Fon: +49 7231 15410-0
Fax: +49 7231 15410-99
E-Mail: info@de.kramski.com

Kontakt

KRAMSKI Lanka Pvt Ltd,
Phase III, K.I.P.Z,
Katunayake, Sri Lanka

Fon: +94 11 761 1700
Fax: +94 11 225 2460
E-Mail: inquire (at) lk.kramski.com 

Kontakt

KRAMSKI Stamping and Molding India Pvt. Ltd.

Kaatukollai, Irayvankadu village
Virinchipuram Via
Anaicut Block, Vellore Taluk
Vellore district - 632 104
Tamilnadu, India

E-Mail: requests (at) in.kramski.com